Referenzen   Über uns   Kontakt   Impressum   Home    
Gemeinschaftseigentum
Verwaltung des Gemeinschaftseigentums von Eigentumswohnanlagen gemäß Wohnungseigentumsgesetz (WEG):
Die Wohneigentumsverwaltung gehört zum klassischen Leistungsspektrum von Dr.Wahl & Cie. GmbH.
Unser WEG-Service entlastet Eigentümer von allen notwendigen Aufgaben der Objektverwaltung.

Unsere Qualitätsziele:
Die Hausverwaltung muss den Ansprüchen der Bewohner durch besondere Sorgfalt im Umgangsstil, durch zügiges Beschwerdemanagement und gute Information der Parteien gerecht werden. Weitere Qualitätsziele vereinbaren wir in Absprache mit den Auftraggebern.

Leistungen
Im Rahmen des Verwaltungsvertrages bieten wir folgendes Leistungsspektrum:
  • Allgemeine Verwaltung
  • Auftragsvergabe
  • Buchführung
  • Vorbereitung und Durchführung der Eigentümerversammlung mit Niederschrift und Protokollversand
  • Einziehung und Verwaltung der Gemeinschaftsgelder
  • Hausordnung
  • Jahresabrechnung
  • Rechnungskontrolle und –anweisung
  • Sofortmaßnahmen nach §27 Abs. 1 Ziff. 3 WEG
  • Instandhaltung bzw. Instandsetzung der gemeinsamen Bausubstanz
  • Technische Kontrollen am Gemeinschaftseigentum
  • Terminüberwachung
  • Überwachen der Verträge der Gemeinschaft
  • Regelmäßige Erstellung und Fortschreibung eines Wirtschaftsplan
  • Wahrung behördlicher Fristen
  • Schlüsselbestellungen (ohne Materialwert)
  • Beratung und Abschluß von Versicherungsverträgen
Vergütung:
Die Vergütung für die oben genannten Grundleistungen ist abhängig von der Größe des Objekts und dem Aufwand.

Für Zusatzleistungen sollten Pauschalen vereinbart werden, die auf folgenden Stundensätzen basieren:
EUR 68,90 für die Verwalterstunde, EUR 37,20 für die Sachbearbeiterstunde und EUR 25,45 für die Hilfskraftstunde jeweils zuzüglich Umsatzsteuer.

Vertrag:
Das besprochene Leistungsprofil und die Vergütung werden in einem Verwaltervertrag geregelt. Die Laufzeit dieses Vertrags beträgt ein Jahr mit Verlängerungsoption, soweit nicht anders geregelt.
nach oben